Training bei Schul- und Prüfungsangst

"Mut ist nicht, keine Angst zu haben, sondern die eigene Angst zu überwinden."

Martina Aschwanden

 

Dieses Training ist für Kinder geeignet, die unter Stresssymptomen leiden und in Prüfungen ihr Potenzial nicht abrufen können. Der Aufbau eines positiven Selbstbildes wird ebenso gefördert, wie auch konkrete Methoden des Stressmanagements z.B. das "Positive Denken", Übungen zu Zeit- und Lernmanagement, "die verbale Selbstinstruktion" oder Entspannungsübungen oder "die Methode der progressiven Muskelrelaxation nach Jakobson" trainiert werden.

 

Sie möchten mehr erfahren?
Dann vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch!